World Vision

Nur der liebe Gott weiß warum er vielen Menschen Armut und Katastrophen beschert und einigen wenigen auf dieser Welt Glück und Reichtum.

Trotz fortschreitender Zivilisation und Technik ist der Großteil der Erdbevölkerung nach wie vor ärmer als es sich unsere eigenen Kinder wahrscheinlich jemals vorstellen können.

In Zeiten wie diesen, ist es uns ein Bedürfnis zu helfen. Ende 2007 haben wir eine Patenschaft für den 5-jährigen Buben "Fezeka" aus dem Swaziland (Afrika) übernommen. Wir hoffen, dass viele unserem Beispiel folgen werden.